Quinoa Salat


Heute möchte ich euch einen superleckeren und gesunden Salat zeigen. Ihr braucht für 2 Personen:
-180g Schafskäse
-120g Quinoa
-6 Karotten
-1 Paprika
-2 Handvoll kleine Tomaten
-1 Avocado
-Öl
-1 Handvoll Cashewkerne

Habt ihr Quinoa schonmal gegessen? Und wie findet ihr ihn?






Als erstes muss man den Quinoa nach Packungsanweisung kochen. Danach wird die Paprika geschnitten und in etwas Öl angebraten.


Dann schält man die Karotten und wirft die Schale weg. Danach schält man die Karotten weiter, sodass feine Streifen entstehen.


Karotten auch in die Pfanne zu der Paprika geben.


In der Zwischenzeit die Tomaten vierteln oder halbieren und die Avocado "zerdrücken".



Die Cashewkerne in einer kleinen Pfanne ein Bisschen rösten.


Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden.



Wenn der Quinoa fertig ist und die Paprika und die Karotten gar sind, gibt man alles in eine große Schüssel, gibt etwas Öl dazu und vermischt es. Fertig!


Der Salat gehört auf jeden Fall zu einem meiner Lieblingsessen. Man kann ihn auch gut variieren, z.B. mit Rucola, Zucchini oder Garnelen. 

Kommentare :

  1. ich liebe Quinoa, sieht sehr lecker aus. allerdings mag ich solche Salate lieber im Sommer, im Winter muss es bei mir deftiger sein :)

    janinkanin.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut super lecker & gesund auf. Habe das noch nie gesehen :D
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. Das Rezept klingt super lecker, ich liebe Schafskäse und wollte schon seit längerem Mal Quinoa ausprobieren - vielleicht probier ich's mit Deinem Rezept! :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich davon noch nie gehört oder ihn schon mal gegessen.

    Liebe grüße
    http://herz-mensch.blogspot.ie/

    AntwortenLöschen
  5. Ohgott sieht das lecker aus! jetzt wo ich gerade noch sehnsüchtig auf die Mittagspause warte, macht das Bild mir schon ein wenig hunger haha :-D Super rezept, werde es auf jeden Fall mal ausprobieren :-)) Liebe Grüße, Lisa <3
    http://www.treasureisland.se/contact

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein tolles Rezept, finde ich eine tolle Abwechslung, denn vor allem in der Vorweihnachtszeit isst man ja so viel Ungesundes. Kann mir gut vorstellen, das nachzukochen!!

    Falls du übrigens Lust auf ein Gewinnspiel hast, ich verlose zur Zeit einen 30 Euro Gutschein von Maschalina Designs (Schmuck) auf meinem Blog: http://pensandbuttons.blogspot.co.at

    Alles Liebe, Lisa aus Salzburg

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Quinoa steht seid Ewigkeiten in meinem Schrank, jetzt weiß ich endlich, wie ich es verwenden kann, ohne dass es langweilig wird ((:

    Liebst, Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ui, ich liebe Quinoa + der Salat sieht extrem lecker aus. Danke für das Rezept! :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Quinoa als Basic und finde es einfach eine gute Abwechslung. Ich mache auch einen ähnlichen Salat wie du, aber auch eher im Sommer!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. oh das sieht ja total gut aus! :)
    wir haben auch quinoa zu hause stehen, vlt. muss ich es jetzt doch mal ausprobieren :)
    <3

    AntwortenLöschen
  12. Quinoa musste ich zugegebenermaßen grade erstmal googeln, aber das Rezept hört sich super lecker an!

    AntwortenLöschen

Spam und Beleidigungen werden ohne Vorwarnung gelöscht.

© 2014 · baglovin.de · Impressum